Mao Werke


Mao Tse-Tung:

 STRATEGISCHE PROBLEME DES REVOLUTIONÄREN KRIEGES IN CHINA*

(Dezember 1939)


Aus: Mao Tse-Tung, Ausgewählte Werke Band I, Verlag für fremdsprachige Literatur, Peking 1968, S.209-299


KAPITEL I 209

Wie man den Krieg studiert 209
1. Die Gesetze des Krieges entwickeln sich 209
2. Das Ziel des Krieges ist die Abschaffung des Krieges 213
3. Die Strategie ist die Lehre von den Gesetzen des Krieges in seiner Gesamtheit 214
4. Die Hauptsache ist, daß man zu lernen versteht 218

KAPITEL II
Die Kommunistische Partei Chinas und der revolutionäre Krieg in China 224

KAPITEL III
Die Besonderheiten des revolutionären Krieges in China 227
1. Die Bedeutung dieser Frage 227
2. Was sind die Besonderheiten des revolutionären Krieges in China? 229
3. Unsere daherrührende Strategie und Taktik 232

KAPITEL IV
"Einkreisungs- und Ausrottungsfeldzüge" und Gegenoperationen die Hauptformen des Bürgerkrieges in China 234

KAPITEL V

Die strategische Verteidigung 239


Mao Werke