zurck

Am 12. und 13.10. wird in Neuhof (Landkreis Fulda) zum wiederholten Mal der Landesparteitag der AfD-Hessen stattfinden. Neuhof luft wieder einmal Gefahr, den Ruf einer AfD-Hochburg in Hessen zu bekommen und fr die Partei einen Ort darzustellen, an welchem es mglich ist, diese Veranstaltungen immer wieder ungestrt abhalten zu knnen.

Dass Neuhof aber alles andere ist, nmlich eine bunte Gemeinde, in welcher viele Menschen verschiedenster Herkunfts- und Glaubensrichtungen zusammenleben, mchten wir am 12.10.2019 gemeinsam zeigen.

Deshalb deshalb veranstalten wir, gemeinsam mit vielen Vereinen, Parteien, Brgerinnen und Brgern am 12.10.2019 ab 10:00 Uhr ein buntes Oktoberfest der Kulturen vor dem Gemeindezentrum in Neuhof.
Ein buntes Rahmenprogramm mit verschiedenen Redebeitrgen, Stnden, Kinderbelustigung und Bands aus der Region und ganz Deutschland wird in Neuhof den Protest gegen die AfD und Martin Hohmann seinen Wunschtrumen umrahmen. Wir mchten mit diesem Tag friedlich zeigen, dass in Neuhof kein Platz fr Rassismus, Faschismus und jede Art von Diskriminierung ist.
Wir wollen deutlich machen, das Menschen wie B.Hcke und A.Kalbitz mit ihren rechten Gedankengut in Neuhof unerwnscht sind.

Ab 14.00 Uhr wird es erstmals im Landkreis Fulda ein Konzert und dem Motto " Love music, hate Racism geben. Das Konzert wird von einer All Star Band aus Neuhof erffnet bevor Cynthia Nickschas and Friends die Bhne rocken. Erstmal werden in der Region Fulda die Scallwags auf der Bhne stehen. SCALLWAGS, das ist Rock mit viel Rock'n'Roll. Laute Gitarren, amtliche Soli und ein Gespr fr mitreiende Melodien. Die Songs bleiben im Kopf hngen und Mitsingen ist Pflicht 
Die vier SCALLWAGS (engl. fr "Rotzlffel") rocken seit 1996 quer durch Deutschland, haben etliche Konzerte gespielt u.a. mit 999 (UK), Gang Green, Swingin' Utters (USA), The real McKenzies (CAN) und eine Spanientour absolviert. Fr das Finale gehrt die Bhne Freidenkeralarm. Fr Freidenkeralarm ist jede Bhne zu klein, mit bissigen Texten und klaren Ansagen rocken sie die Bhne. 

Weiter wird das Oktoberfest der Kulturen von vielen lokalen Knstlern wie dem Liedermacher und Maler Bernd Baldus oder rtliche Vereine aus Neuhof breit untersttzt. Auch viele Politiker und Prominente wurden bereits als Redner angefragt. So haben bereits die grnen Landtagsabgeordneten Silvia Brnnel und Markus Hoffmann ihr kommen zugesagt.  

Die Zahl der Untersttzer wchst tglich. Am 19.09.2019 findet im L14zwo in der Lindenstrasse Fulda noch ein Vorbereitungstreffen statt.

Als Anlage erhalten Sie das Logo "Love Music - Hate Racism" sowie Pressebilder von Cynthia Nickschas und Scallwags. Das Logo Love Music - hate Racism darf verffentlicht werden  


Per Email am 1
8.09.2019